LastMohawk
der Indianer

Grüss Gott auf meiner Seite und viel Spaß damit

Bedenk's

 Sag morgens mir ein gutes Wort       
 bevor du gehst vom Hause fort.        
 Es kann so viel am Tag gescheh'n,    
 wer weiß, ob wir uns wiedersehn.       

                                                         

Sag lieb ein Wort zur guten Nacht,

wer weiß, ob man noch früh erwacht

Das Leben ist so schnell vorbei,

und dann ist es nicht einerlei,

was du zuletzt zu mir gesagt, 

was du zuletzt mich hast gefragt.


Drum laß ein gutes Wort das letzte sein,
bedenk, das letzte könnt's für immer sein!


Quelle:
 Gefunden und abgeschrieben von einer Holztafel

(durch Antippen der Bilder gehts dann weiter... )

P.S. ich wurde immer wieder gefragt warum ich meine Leser mit Grüß Gott begrüsse. Nun so wie der Schwabe beim Abschied nicht tschö oder Servous oder gar auf wiedersehen sagt, sondern schlicht und einfach Ade, so begrüsst er den Gegenüber mit einem herzlichen Grüß Gott..... also nochmals


Grüß Gott auf meiner Seite.

© 2020 by Harald Bertsch.